Veranstaltungen

Vortrag am 13. Juni 2020 "Zeitgemäße Blütenenergien nach Dr. Bach"
 

Zeitgemäße Blütenenergien gehen auf das Prinzip der Bach-Blüten-Therapie zurück. Der englische Arzt, Dr. Edward Bach, hat sein Selbstheilungssystem der Nachwelt 1936 hinterlassen. Seit dieser Zeit haben sich in den Lebens- und Umweltbedingungen gravierende Veränderungen ergeben. Sie stellen andere Anforderungen an Mensch, Tier und Pflanze. Wohlstand und Technisierung haben alle Lebewesen seit dem Ableben von Dr. Bach nicht gesünder werden lassen. Deshalb hat Frau Erika Lang-Büttner Bach-Blüten ausgewählt und mit „zeitgemäßen Blüten“ kombiniert, welche intuitiv über ihren eigenen Lebensweg entstanden sind. Sie sind nicht Ersatz der 38 Bach-Blüten, sondern dienen in erster Linie dazu, dass sich die Handhabung der Bach-Blüten Therapie für die Tierbesitzer etwas leichter gestaltet.
In diesem Vortrag erhalten Sie einen Einblick in die Welt der Bach-Blüten und deren praktische Anwendung. Wir besprechen den Einsatz bewährter Kombinationen bei verschiedenen Erkrankungen und/oder Gemütszuständen beim Tier anhand von Praxisfällen.

 

Termin: 13. Juni 2020, 15:00 - 17:30 Uhr

Ort: Postweg 21, Welver-Vellinghausen
Teilnehmerzahl: max. 6
Seminargebühr: 20,00 € inkl. Script und Infomaterial

Anmeldung per E-Mail an info@tierheilpraxis-ebeling.com

Vortrag am 27. Juni 2020 "Natürliche Parasitenabwehr bei Hund und Katze"

An diesem Nachmittag werden wir natürliche, chemiefreie Alternativen rund um die Gesundheit unserer Fellnasen besprechen - der Schwerpunkt liegt dabei auf der Bekämpfung und Vorbeugung von Zecken, Flöhen, Milben und sonstigen Parasiten, wie z. B. auch Giardien, etc. 
 
Termin: 4. April 2020, 15:00 - ca. 17:30 Uhr
Ort: Postweg 21, Welver-Vellinghausen
Teilnehmerzahl: max. 6
Seminargebühr: 20,00 € inkl. Skript
Anmeldung per E-Mail an info@tierheilpraxis-ebeling.com